Press releases

Suche in Pressemitteilungen nach:
Datum Pressemitteilungen

20. März 2018

Knorr-Bremse nach Rekordwerten im Jahr 2017 bestens gerüstet für weiteres Wachstum




Knorr-Bremse, weltweit führender Hersteller von Bremssystemen und weiterer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge, blickt auf ein Rekordjahr zurück.

13. März 2018

Knorr-Bremse einigt sich mit Arbeitnehmervertretern bis 2020




Knorr-Bremse hat sich mit den betrieblichen Arbeitnehmervertretern auf eine attraktive Vereinbarung für rund 4.500 Beschäftigte nahezu aller Konzerngesellschaften ohne geltende Tarifverträge in Deutschland verständigt. Der Abschluss beinhaltet sowohl eine finanzielle Komponente – in Summe 10% mehr Entgelt in den kommenden drei Jahren – als auch eine flexible Arbeitszeitgestaltung, die die Interessen der Mitarbeiter und die betrieblichen Erfordernisse gleichermaßen berücksichtigt. Knorr-Bremse beteiligt seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter damit am Unternehmenserfolg.

09. März 2018

Meilenstein für GT Emissions Systems: weltweit bald mehr als drei Millionen Abgasregelventile im Einsatz




GT Emissions Systems, ein Unternehmen der zum Knorr-Bremse Konzern gehörenden GT Group, steht kurz vor einem wichtigen Meilenstein in der Produktion: Demnächst werden mehr als drei Millionen Abgasregelventile des Unternehmens weltweit im Einsatz sein.

06. März 2018

Esslingen, Rimini und Dayton/Ohio fahren mit Kiepe Electric-Bussystemen mit In Motion Charging




Der Düsseldorfer Systemspezialist baut seinen Marktanteil bei emissionsfreien Antrieben aus: Die Verkehrsbetriebe Esslingen, Rimini und Dayton beauftragen weitere Elektrobus-Projekte.

12. Februar 2018

Knorr-Bremse unterzeichnet Rahmenabkommen zur strategischen Zusammenarbeit mit FAW Jiefang Automotive Company




Knorr-Bremse, weltweit führender Systemlieferant für die Nutzfahrzeugindustrie, hat ein Rahmenabkommen zur strategischen Zusammenarbeit mit der FAW Jiefang Automotive Company, einem führenden Nutzfahrzeughersteller in China, unterzeichnet. Damit wird eine noch engere Zusammenarbeit der beiden Unternehmen in vielen Bereichen eingeleitet.

07. Februar 2018

Knorr-Bremse erzielt im Geschäftsjahr 2017 Rekordumsatz von 6,24 Mrd. EUR




  • Umsatz steigt um 13,7% auf 6,24 Mrd. EUR (Vorjahr: 5,49 Mrd. EUR)

  • Beide Divisionen – Systeme für Schienenfahrzeuge und Systeme für Nutzfahrzeuge – verzeichnen währungsbereinigt ein historisches Hoch
  • Division Schienenfahrzeuge erreicht 3,33 Mrd. EUR (Vorjahr 2,99 Mrd. EUR)

  • Nutzfahrzeugsparte erzielt 2,93 Mrd. EUR (Vorjahr: 2,52 Mrd. EUR)

  • Auftragseingang steigt mit 16,4% noch stärker als der Umsatz auf 6,66 Mrd. EUR (Vorjahr: 5,72 Mrd. EUR)

  • Operatives Ergebnis EBITDA wächst trotz Sonderbelastungen auf 1,06 Mrd. EUR (Vorjahr: 1,01 Mrd. EUR)

01. Februar 2018

Knorr-Bremse AG  als Top Employer Ingenieure Deutschland 2018 zertifiziert




Knorr-Bremse ist für seine außerordentliche Mitarbeiterorientierung als „Top Employer Ingenieure Deutschland“ zum fünften Mal in Folge ausgezeichnet worden.

07. Dezember 2017

Knorr-Bremse stoppt Verlagerung bei Hasse & Wrede




Die Verlagerung der Produktion von Drehschwingungsdämpfern für Nutzfahrzeug- und Stationärmotoren in das tschechische Liberec wird nach einer Entscheidung des Knorr-Bremse Konzernvorstands und der Geschäftsleitung von Hasse & Wrede gestoppt. Damit bleibt der Standort des traditionsreichen Industrieunternehmens in Berlin-Marzahn erhalten. Eine Initiative des Betriebsrats von Hasse & Wrede bei der Konzernleitung des nicht-tarifgebundenen Familienunternehmens ermöglichte diese Sicherung der Beschäftigung.

06. Oktober 2017

Doppelgelenk-Elektrobusse mit IMC®-Technologie für Österreich




Kürzlich präsentierten die LINZ AG LINIEN ihren ersten 24-Meter-E-Bus. Er gehört zu einem Auftrag über 20 Doppelgelenk-Elektrobusse mit In Motion Charging (IMC®)-Technologie von Kiepe Electric. Die Busse ersetzen die bestehende Oberleitungsbus (Obus)-Flotte und steigern die Fahrgastkapazität um circa 30% auf 180 Passagiere pro Fahrzeug. Die Erneuerung der kompletten Flotte soll bis Ende 2019 abgeschlossen sein.

22. Dezember 2015

Die eisige Wahrheit über Knorr-Bremse: Bremsentest in Arjeplog




Jeden November schlagen einige der hellsten Köpfe aus der Automobilwelt ihre Zelte im hohen Norden Europas auf, um während der zermürbenden Wintersaison bis an die Grenzen der modernen Fahrzeugkonstruktion zu gehen.

We are looking forward to hearing from you.

Phone: +49 (0) 30 / 93 92-31 01
e-mail: info@hassewrede.de

Share