Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist für die Knorr-Bremse Gruppe ein wichtiges Anliegen. Wir verarbeiten persönliche Daten, die beim Besuch unserer Website erhoben werden, gemäß den gesetzlichen Bestimmungen, die für diejenigen Länder gelten, in denen die jeweilige Website verwaltet wird.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Wenn Sie unsere Website besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig Ihren Internet Service Provider, die Website, von der aus Sie uns besuchen, den von Ihnen benutzten Browser, welches Betriebssystem Sie benutzen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen sowie das Datum und die Dauer des Besuchs.

Zweckbindung der Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten

Ihre persönlichen Daten werden nur zu dem Zweck verwendet, für den Sie uns diese Daten überlassen haben. Erhebungen von bzw. Übermittlungen persönlicher Daten an Einrichtungen und Behörden betreffender Staaten erfolgen nur im Rahmen ihrer zwingenden nationalen Rechtsvorschriften. Unsere Mitarbeiter sind von uns zur Verschwiegenheit und auf den Schutz überlassener personenbezogener Daten verpflichtet.

Sicherheit

Die Knorr-Bremse Gruppe schützt Ihre Daten durch technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu vermeiden. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend dem technologischen Fortschritt kontinuierlich weiterentwickelt.

Wir stehen bei Fragen und Wünschen gerne zur Verfügung.

Tel.: +49 (0) 30 / 93 92-31 01
E-Mail: info@hassewrede.de

Share